Allgemeinarztpraxis Nadja Schäfer

  

Meridian-Energie-Therapie

 

 MET (Meridian-Energie-Therapie) nach Franke nutzt das Wissen der traditionellen chinesischen Medizin und verbindet es mit neueren psychologischen Erkenntnissen.

 

 

 

Durch das sanfte Beklopfen von Akupunkturpunkten werden Blockaden des Qi (Qi = Lebensenergie) und damit seelische und körperliche Probleme aufgelöst. Die Ursache dieser Blockaden können sowohl in der Gegenwart als auch in der Vergangenheit liegen.

MET kann vom Patienten selbst erlernt und bei alltäglichen Problemen eigenständig angewandt werden. Für komplexere und tieferliegende Störungen ist die Behandlung durch den erfahrenen Therapeuten notwendig. Bei dieser Therapieform handelt es sich um ein sehr sicheres und effizientes Verfahren. Die Therapieerfolge sind erstaunlich.

 

 

 

 

Anwendungsgebiete

 

Wir wenden MET bei folgenden Krankheiten und Beschwerden an:

 

  • Angst, Trauer Depression
  • Streß, Burn-Out-Syndrom
  • Schlafstörungen
  • Phobien
  • Schuldgefühle
  • Leistungsblockaden
  • Raucherentwöhnung
  • Psychosomatische Beschwerden
  • Allergien

 

Die Verfahren der Meridian-Energie-Therapie werden von den gesetzlichen Krankenkassen nicht erstattet.

 

 

Arztpraxis Schäfer | praxis-schaefer@web.de - 030 6412820